Projekt Beschreibung

Pharma Medizin

Geschäftsführender Oberarzt (w/m/d) Radiologie
Einzugsgebiet Frankfurt – Wiesbaden – Koblenz

 
 
 

Geschäftsführender Oberarzt (w/m/d) Radiologie
Einzugsgebiet Frankfurt – Wiesbaden – Koblenz

Namhafter Krankenhausbetreiber bietet die Perspektive

Wir bieten

  • Eine attraktive, anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • Wachstum orientiertes, leistungsfähiges und interdisziplinäres Umfeld mit einer attraktiven Vergütung
  • Die Möglichkeit zur Teilnahme an Forschung und Lehre (wenn erwünscht)

Ihre Aufgaben

  • Organisation, Durchführung, Weiterentwicklung und Supervision radiologischer Interventionen
  • Interventionelle Ausbildung der Assistenz- und Fachärzte
  • Befundfreigaben und -demonstrationen im Dialog mit den klinischen Partnern

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Weiterbildung zum Facharzt Radiologie (mit Promotion)
  • Fortgeschrittene Kenntnisse und mehrjährige berufliche Erfahrung der radiologischen Intervention und Diagnostik (gerne auch mit Spezialisierung)
  • Wünschenswert ist eine Zertifizierung als interventioneller Radiologe/Radiologin nach DeGIR
  • Strukturierte, verantwortungsvolle und patientenorientierte Arbeitsweise mit der ausgeprägten Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Sozialkompetenz, Kommunikationsstärke, Eigeninitiative und Belastbarkeit zeichnen Sie aus
  • Berufserfahrung im universitären Umfeld sowie Erfahrung in der Ausbildung von Mitarbeitern ist erwünscht

Mandant / Weitere Informationen

Unser Mandant ist einer der führenden Medizindienstleister Europas mit über 200 ambulanten und stationären Standorten in Deutschland.Die Klinik im Einzugsgebiet von Frankfurt – Wiesbaden – Koblenz ist eine Klinik der Maximalversorgung und verfügt über 1.000 Betten. Zur Verstärkung des Teams der diagnostischen & interventionellen Radiologie, sowie der Neuroradiologie und dem Aufbau des interventionellen Bereiches suchen wir einen

Geschäftsführender Oberarzt (w/m/d) Radiologie

Wenn Sie gerne in einem dynamischen Team an Ihren und unseren Zielen arbeiten wollen, bitten wir Sie um die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Projektnummer “2019/2/GF_Oberarzt_Radiolog” an die von uns beauftragte Beratungsgesellschaft unter der E-Mail-Adresse “karriere@chr-consulting.de“. Absolute Vertraulichkeit und Diskretion ist für uns selbstverständlich. Für vertrauliche Vorabfragen erreichen Sie Herrn Hagmann oder Frau Seitz unter der Telefonnummer 07262 / 60 91 60. Gerne reflektieren wir mit Ihnen die Perspektive dieser Herausforderung.

Jetzt bewerben